Kirche mit Kindern Kalender 2020 erhältlich

Der neue Kalender hat das Glaubensbekenntnis zum Thema. Er passt damit wunderbar zur Jahreslosung 2020: „Ich glaube, hilf meinem Unglauben!“

Die einzelnen Aspekte des Glaubensbekenntnisses sind passend zum Kirchenjahr aufgeteilt. Zu jedem Gedanken des Glaubensbekenntnisses haben wir eine biblische Geschichte ausgesucht. Die farbigen großen Bilder von Ariane Rudolph illustrieren die jeweilige Geschichte. In den Schwarz-Weiß-Zeichnungen unten im Kalendarium findet eine Übertragung in die Gegenwart statt. Hinten im Kalender erzählen wir die biblischen Geschichten in einfacher Form nach.

Aufteilung des Kalenders

MonatText (nach Kirchenjahr passend sortiert)Biblische Geschichte
Januar Ich glaube an Gott, den Vater.Verlorener Sohn,Lukas 15,11-32
Februar Ich glaube an Jesus Christus, Gottes eingeborenen Sohn, unsern Herrn.Johannes-Prolog,Johannes 1,1-18
März(Passionszeit) Ich glaube an Jesus Christus, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben.Markus 15,1-47
April(Ostern)  Ich glaube an Jesus Christus, hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten.Markus 16,1-8
Mai(Himmelfahrt)  Ich glaube an Jesus Christus, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters.Lukas 24,(36-49) 50-53
Juni(Pfingsten) Ich glaube an den Heiligen Geist.Apostelgeschichte 2,1-13
Juli Ich glaube an die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen.Apostelgeschichte 2,37-47
August Ich glaube an die Vergebung der Sünden.Heilung des Gelähmten, Markus 2,1-12
September  Ich glaube an Jesus Christus, von Gott wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten.Weltgericht,Matthäus 25,31-46
Oktober(Erntedank)Ich glaube an Gott, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde.Schöpfung,1. Mose 1-2,4a
November(Toten-/ Ewigkeitssonntag)Ich glaube an die Auferstehung der Toten und das ewige Leben.1. Korinther 15,35-49 
Dezember(Weihnachten)Ich glaube an Jesus Christus, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria.Lukas 2,1-21

Ausarbeitungen zum Kalender finden sie ab Anfang 2020 unter
https://www.kirche-mit-kindern-foerdern.de/materialien/kalender/
(sobald verfügbar)

Scroll to Top