Pilgern mit Kindern durch das Saarland verschoben

Das Pilgern mit Kindern im Saarland fällt dem Corona-Virus zum Opfer. Nach reiflicher Überlegung müssen wir schweren Herzens unsere 11. Pilgertour in diesem Jahr vom 11.-13. Juni absagen.

Mit unseren kontaktfreudigen Pilgerkindern, sind die Abstands- und Hygieneregeln (Maskenpflicht) beim Pilgern, Schwenken, Spielen und Übernachten einfach nicht einzuhalten. Der gesundheitliche Schutz der Kinder, uns und anderer geht vor!

Geplant ist, dass unsere Pilgerwanderung vom 03. Juni bis 05. Juni 2021 stattfindet.

Wir hoffen, dass wir auch eine gute Lösung für diejenigen Kinder finden werden, die dieses Jahr aufgrund ihres Alters eigentlich ihre letzte Pilgertour hätten machen können.

Scroll to Top