Ostergeschichte der Kinder-Gebärden-Bibel erschienen

Die Ostergeschichte der Kinder-Gebärden-Bibel ist knapp vor Ostern fertig geworden und kann nun angesehen werden. Die Ostergeschichte der Kinder-Gebärden-Bibel kann, wie auch die anderen Produktionen der Kinder-Gebärden-Bibel im Gottesdienst, im Kindergarten, im Religionsunterricht und vielen anderen Orten eingesetzt werden.

Die erste Kinder-Gebärden-Bibel in Gebärdensprache wird nach und nach veröffentlicht von der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Evangelischen Gehörlosenseelsorge (DAFEG).  

Jeder kann die bisher erschienenen Videos der Kinder-Gebärden-Bibel völlig kostenlos ansehen!

Es sind kurze Filme, in denen mit biblischen Figuren Geschichten von Jesus erzählt werden; beispielsweise die Weihnachtsgeschichte, aber auch die Geschichte vom barmherzigen Samariter und viele andere. Während ein Film im Hintergrund abläuft, erzählt ein gehörloser Dolmetscher lebhaft die Geschichte. Dazu können die Zuschauer Untertitel einschalten und auch die Erzählung hören.

So ist eine wirklich barrierefreie Kinderbibel entstanden, mit der zum ersten Mal gehörlose Kinder mit ihren hörenden Eltern gemeinsam die Jesusgeschichten ansehen können. Umgekehrt können auch gehörlose Eltern mit ihren hörenden oder schwerhörigen Kindern zusammen die Videos verfolgen.

Die Filme sind in Kirche mit Kindern, im Religionsunterricht und an vielen anderen Orten einsetzbar.

Scroll to Top