Anmeldung Nord

Tagungen und Seminare im nördliche Rheinland

Anmeldeverfahren und Geschäftsbedingungen

Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen schriftlich oder per Email an. Sie erhalten dann von uns eine kurze Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung. Ihre Anmeldung ist damit gültig und verbindlich! Falls Sie keine Bestätigung bekommen, fragen Sie noch einmal nach.

Für alle Veranstaltungen erhalten Sie ca. zehn Tage vor Veranstaltungsbeginn einen Brief mit Informationen und Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort. Nach Erhalt dieses Informationsbriefes ist der Teilnehmerbeitrag zu überweisen. Tagesveranstaltungen werden vor Ort beglichen. Bei Absagen ab 14 Tage vor Seminarbeginn erheben wir eine Ausfallgebühr von 50%, bei Absagen ab drei Tage vor Seminarbeginn oder Nichtteilnahme ohne Absage erheben wir den vollen Teilnehmerbeitrag.

Wir bitten die Gemeinden, den Teilnehmenden die Fortbildungskosten zu erstatten; die Kosten der Seminare sind von der Landeskirche bezuschusst. Wenn die Anmeldung über die Gemeinde erfolgt, erhält die Gemeinde von uns eine Rechnung über den zu zahlenden Gesamtbetrag ihrer Teilnehmenden.

Die Unterbringung erfolgt in der Regel in Dreibettzimmern. Im Einzelfall ist die Unterbringung im Einzelzimmer möglich. Wir berechnen einen Zuschlag von 30 Euro für die Unterbringung im Einzelzimmer.